Küchenbauer

 

Der Küchenbauer muss viel beachten

Die Küche ist das Herzstück eines jedes Heim. Die perfekte Planung ist also enorm wichtig, genauso wie die Gestaltung und die Fertigung der Küche durch den Küchenbauer, etwa von der Schreinerei aus Dällikon, Rümlang, Affoltern, Weiningen oder Buchs ZH. Egal ob Singlehaushalt oder Grossfamilie, die Küche ist nicht nur ein Ort an dem gekocht wird. Vielmehr ist die Küche oft der Mittelpunkt des Hauses. Hier trifft man sich mit Freunden, Familienmitgliedern und Bekannten in geselliger Runde und geniesst die gemeinsame Zeit. Und genau diese Punkte muss der Küchenbauer alle beachten. Küchenplaner und Küchenbauer sind also die entscheidenden Faktoren für eine gelungene Küche und die perfekten Küchenmöbel.

Genaue Planung durch den Küchenbauer

Bevor der Küchenbauer mit seiner Arbeit beginnen kann, muss zunächst alles genau ausgemessen werden. Gerade bei einer Küche in einem kleinen Raum muss der Küchenbauer jeden Platz der für die Küche zur Verfügung steht, optimal ausnutzen. Der Küchenbauer aus Dällikon, Rümlang, Affoltern, Weiningen oder Buchs ZH muss hier sehr genau messen, denn der kleinste Messfehler kann später beim Bau der Küche für den Küchenbauer fatale Auswirkungen haben. Auch Fenster, Türen, vorhandene Steckdosen, Heizkörper, Winkel, Ecken und eventuelle Schrägen sollten vom Küchenbauer oder dem Küchenplaner aus Dällikon, Rümlang, Affoltern, Weiningen oder Buchs ZH  in den Grundriss mit aufgenommen werden. Das Aufmass für die Küche macht der erfahrene Küchenbauer mit einem Laser-Entfernungsmesser. Diese Geräte haben den Vorteil, dass der Küchenbauer damit deutlich präziser messen kann, als dies mit einem Zollstock der Fall wäre.

Küchenbauer muss für genügend Stauraum sorgen

Mit das wichtigste in einer Küche, gerade in einem Mehrpersonenhaushalt, ist der Stauraum. Hier hat der Küchenbauer die Herausforderung, Hänge-, Unter-, Eck- oder Hochschränke so zu kombinieren, dass möglichst viel untergebracht wird und trotzdem alles sinnvoll angeordnet wird. Der Küchenbauer aus Dällikon, Rümlang, Affoltern, Weiningen oder Buchs ZH muss sich in Absprache mit seinen Kunden natürlich auch Gedanken machen, welche Materialien und welcher Stil für die Küche am besten geeignet sind. Sehr beliebt sind bei vielen Kunden Auszüge, also Schubladen in verschiedenen Breiten und Längen. So gerät auch in der hintersten Ecke nichts in Vergessenheit und der Küchenbauer muss in der Lage sein, dies beim Küchenbau in der Schreinerei dann perfekt umzusetzen. Besonders geschätzt sind die Auszüge wegen dem rücken freundlichen Selbsteinzug und der automatischen Anschlagsdämpfung. Viel Stauraum bieten auch Küchenmöbel in Form von einem Schrank nach Mass, der in jede Nische vom Küchenbauer eingepasst werden kann und viel Stauraum bietet.

Küchenbauer muss auf richtige Arbeitshöhe achten

Die Arbeitshöhe stellt für den Küchenbauer oder den Küchenplaner ein wichtiges Mass dar. Die Arbeitshöhe kann von zu Person zu Person unterschiedlich sein und dies muss vom Küchenbauer aus Dällikon, Rümlang, Affoltern, Weiningen oder Buchs ZH beachtet werden. Daher ist es zuerst einmal wichtig, dass der Kunde gemeinsam mit dem Küchenbauer darüber nachdenkt, wer am häufigsten in der Küche tätig ist. Sollten viele Menschen mit Eifer Kochen und Backen, sollte der Küchenbauer hier das Mittelmass als Richtwert für den Bau der Küche in der Schreinerei wählen. Nur so kann der Küchenbauer die für den Kunden beste Küche bauen und diesen für viele Jahre zufrieden und glücklich machen.